Lade Veranstaltungen

Im Auftrag des Herrn waren schon vor 25 Jahren zwei Herren namens „Blues Brothers“ unterwegs. Wobei Jake – verkörpert von John Belushi – früher, als ihm und seinen Fans lieb war, seinem Auftraggeber gegenüberstand.

Im Jahr 1984 starb er, nicht aber der Kult um die Mission. Das heilige Feuer hat nun, nach vielen Irrwegen, seinen Weg in die Herzen von zwölf halleschen Musikern gefunden.

„THE GOOD OL’ BLUES BROTHERS BOYS BAND“

nennt sich diese außergewöhnliche Reinkarnation der Band um die Gebrüder Blues. Die genreerfahrenen Instrumentalisten und die professionelle Bläsersektion scheuen den musikalischen Vergleich mit dem Original nicht.

Die kreischende Röhre von Jens Thorun läßt Jake wiederauferstehen und

Tommy Aderhold als Elwood stößt mit seiner tiefen Baßstimme in unglaubliche Grenzbereiche vor.

Ein Konzert der „THE GOOD OL’ BLUES BROTHERS BOYS BAND“ wird sicher zu einer himmlischen Rhythm & Blues – Revue mit allen Highlights aus dem Repertoire der „Blues Brothers“. Getreu dem musikalischen Stil des Originals bearbeitet die Band auch Klassiker, die nicht Teil des „Blues Brothers“-Materials waren. Dies alles wird umrahmt durch den Entertainer Peter „Cab Calloway“ Brock.

Die zweistündige Liveparty der „THE GOOD OL’ BLUES BROTHERS BOYS BAND“

mit vielen bekannten Rythm & Bluesklassikern funktioniert erwiesenermaßen

in kleineren Klubs, als auch auf großen Open Air Veranstaltungen. Bisheriger Höhepunkt war „Rhein in Flammen“ 1999 in Bonn, als sich mehr als 100 000 Besucher begeistert in den Bann unseres zeitlosen und tanzbaren Repertoire ziehen ließen..

Gäste: Tila Brea & Felix Heklau

Details

Datum:
25.August
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Känguruh Production Konzertagentur GmbH
Telefon:
0345 209340
E-Mail:
info@kaenguruh.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Online-Ticketshop
Veranstaltungs-Website anzeigen
Status Ticketverkauf
Tickets verfügbar!

Veranstaltungsort

Steintor-Varieté
Am Steintor 10
Halle (Saale), Sachsen-Anhalt 06112 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Nach oben