Lade Veranstaltungen

Eilmeldungen schießen wie Pilze aus dem Boden – werden kommentarlos geteilt
und geliked, es scheint plötzlich nur noch links und rechts zu geben, Frauen
wollen die besseren Männer und Männer die besseren Frauen sein, Regierungen
kommen und gehen, aber der Hassias bleibt, wie er ist: Kompromisslos, ehrlich,
authentisch. Mit einem messerscharfen Blick auf das große und kleine
Geschehen, das ihn und seine Gemeinde umgibt. Und die neue Version des
Hassias ist immer besser als die alte.
Die 2-jährige Bühnenabstinenz, in der er für den Kanzler kandidiert und etliche
Folgen für die ZDF „heute-show“, die „Blaue Stunde“/radioeins und seine n-tv-
Talkshow „So! Muncu!“ produziert hat, haben nicht nur für Geld- und
Geltungsnot gesorgt, sie haben ihn auch gestählt. Dies ist der größte Hassias aller
Zeiten!

Nach oben