Lade Veranstaltungen
Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: Hallesche Kulturwochen im Spiegelzelt

Nach den erfolgreichen Premieren des Tanz- und Mitmachmärchens AURELIANA in Aschaffenburg und
Frankfurt im April, sorgt die Neuinszenierung in Kürze auch auf zahlreichen weiteren Bühnen für
leuchtende Kinderaugen. Prinzessin Aureliana und ihre Freunde verzaubern mit ihren wunderschönen
Tanzeinlagen und Abenteuern Groß und Klein!
Im wunderschönen Märchenreich, Aurelien, steht das große Lichterfest kurz bevor. Als die Krone der
Prinzessin Aureliana zerbricht, muss sie sich, zusammen mit ihrem treuen Weggefährten und
Hofnarren Maddin, auf eine abenteuerliche Reise begeben, um diese rechtzeitig reparieren zu lassen.
Die Krone muss unbedingt wieder in Ordnung gebracht werden, da dem Königreich sonst
fürchterliches Unheil widerfährt. Und so beginnt eine abenteuerliche Reise durch verschiedene,
gefährliche Länder zu dem Zauberer Maddini, denn nur er kann die kostbare Krone reparieren.
Die Kinder im Publikum helfen dem quirligen Gespann tatkräftig dabei die kniffeligen und
spannendenden Aufgaben zu lösen. Die kleinen Besucher sind abwechslungsreich in das Abenteuer
eingebunden und ihre Unterstützung ist regelmäßig gefragt. Mal dürfen sie mittanzen, brüllen wie ein
Löwe oder tatkräftig mit den Füßen stampfen.
Begleitet werden die Prinzessin und der Hofnarr auf ihrem Abenteuer von fünf Zauberwesen.
Jede von ihnen hat eine besondere Begabung, die ihnen auf ihrer Mission hilfreich sein wird.
Selbstverständlich unterstützt auch der Hofnarr, Maddin, die Prinzessin tatkräftig bei den zu
bewältigenden Aufgaben und sorgt durch seine lustige und verrückte Art für allerhand Spaß und
Lacher.
Das zauberhafte Stück und die mitreißende Musik lädt die ganze Familie dazu ein mitzutanzen, zu
klatschen und mitzufiebern.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren Spiegelzelte die Attraktion von Stadtfesten und Jahrmärkten in den Niederlanden und in Belgien. Sie dienten vornehmlich als Tanzpaläste oder als Ort der Weinverkostung. Die vielen Spiegel im Inneren dieser beweglichen Tanzsäle ermöglichten es, diskreten Blickkontakt mit anderen Besuchern herzustellen. Ein Spiegelzelt war das Revier von Nachtschwärmern, Herzensbrechern und Traumjägern. Sie wurden legendär und zum Symbol des wilden Nachtlebens des Fin de Siècle.

Mit seiner einzigartigen Atmosphäre aus rotem Samt, altem Holz und zahllosen Spiegeln wird es nun zum Schauplatz von eindrucksvollen Konzerten, spannenden Lesungen und faszinierenden Dinner-Shows!

Vor jedem Programmhighlight haben die BesucherInnen die Möglichkeit, sich mit Getränken und auserlesenen Gerichten à la carte verwöhnen zu lassen.

Details

Datum:
5.Mai
Zeit:
15:30
Serien:
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Känguruh Production Konzertagentur GmbH
Telefon
0345 209340
E-Mail
info@kaenguruh.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Online-Ticketshop
https://www.spiegelzelt-halle.de/
Status Ticketverkauf
Tickets verfügbar!

Veranstaltungsort

Spiegelzelt im Parkviertel Halle
Bugenhagenstraße 16
Halle, 06110 Deutschland
Google Karte anzeigen
Nach oben